Brandschutz in der Weihnachtszeit

Brandschutz in der Weihnachtszeit!

Immer wieder muss die Feuerwehr zu Wohnungsbränden in der Weihnachtszeit ausrücken. Damit Sie sich und Ihre Familie nicht in Gefahr bringen erhalten Sie hier ein paar Tipps zum richtigen Umgang mit Feuer.

  • Benutzen Sie wenn möglich keine echten Kerzen auf dem Weihnachtsbaum
  • Haben Sie ein wachsames Auge wie weit Ihre Kerzen im Adventsgesteck runter gebrannt sind
  • Sichern Sie Kerzen vor dem umfallen
  • Lassen Sie Kerzen niemals unbeaufsichtigt
  • Achten Sie darauf das Kinder niemals alleine mit Kerzen in einem Raum sind

Sollte dennoch der Rauchwarnmelder Alarm schlagen und es zu einem Entstehungsbrand kommen dann bringen Sie sich und Ihre Familie in Sicherheit schließen die Türe zum Brandraum und alarmieren die Feuerwehr unter der Rufnummer 112.

Eine schöne Adventszeit wünscht Fabian Lichte- Brandschutzberatung

Scroll to Top

Unsere Brandschutzberatung ist auch in Corona Zeiten für Sie da!